Beiträge von ducatich

    Liebe Mopedfahrer ,

    es ist nicht alles Gold ist was glänzt . Dieser Grundsatz gilt auch bei uns den„ saarbikers „.

    Aber überdenkt einmal die kompletten persönlichen Anstrengungen für jeden der eine Tour ins

    Forum einstellt.

    1.) die aktuelle Tour wird vom Guid geplant ( probiert es mal selber ) und uns ,allen möglichen

    Teilnehmern auf dem „ Silberteller „ serviert. Startpunkt/ kompl. Strecke mit den wichtigsten Orten / Streckenlänge plus Pausen / Grobplanung betr. Gesamtzeit/ Tankpunkte usw. Dafür sollten wir als mögliche Nutzer dieser Vorarbeit vorab mal Danke sagen.

    2.) Steht die Tour im Forum , kann jeder diesen Service abrufen und in Anspruch nehmen.Völlig Wurscht welches Bike er fährt oder wie viel Power selbiges hat.

    3.) Erscheine ich dann zum vereinbarten Treff bzw. Zeitpunkt ( eventuell zum ersten Mal ) ist es möglich das ich als „Neuer“ mit nicht so fetten Bike durch die Powerbikes schon ein wenig eingeschüchtert werde. Dann auch noch die, die mit Lederkombi und angefahren (Kurvenschonern) an den Knien so aussehen als kämen sie gerade von der Rennstrecke.

    Was aber eure aufkommenden Zweifel betreffend der Teilnahme an der anstehenden Tour am meisten in Frage stellt , sind die Fachgespräche zwischen den Altgedienten. Liebe Neuen bzw. Erstteilnehmer glaubt mir, (langjähriges Mitglied dieser „ Bande“ und Dummschwätzer mit Anspruch auf das Podest der ersten drei ) die sind alle Mega lieb und wollen nur Mopedfahren.

    4.) Vor Beginn der Tour werden einige Regeln betr. Sicherheit während der Tour ( das wichtigste

    ist niemand soll durch die Fahrweise eines anderen Tourteilnehmers gefährdet oder zum

    Abbruch gezwungen werden ) angesprochen. Die Grundlage für jahrelanges Unfallfreies

    Fahren in verschiedensten Gruppengrößen , Tourlängen und mit Mopeds jeglicher Herkunft

    und Leitungspotenzials sind die optimalen Planungen unserer Tourguides , die zu mind. 98%

    disziplierte Fahrweise ( nicht immer was das erlaubte Tempo betr. ) der Teilnehmer und

    unser saarbiker Geheimtipp der „ belgische Kreisel „.Durch diese organisierte Art die

    Gruppendynamik zu nutzen , kann ich mich als Teilnehmer , ohne das fahrerische Hektig

    aufkommt ,mitnehmen lassen. Diese Art des Mopedreisens wird mir wie gesagt erklärt und

    erklärt sich in Folge von selbst. ( learnind by ..........) .So , nun lasst euch von pers.

    Negativberichten oder Erfahrungen imTouraltag nicht abschrecken ( wir alle sind ja nicht

    Vollkommen außer vielleicht Ducatifahrer ) und weiterhin viel Spaß bei unseren saarBiker

    Touren. Und eines ist nun mal Fakt , mein Moped fährt nur so schnell wie ich der Fahres es

    zulasse.....

    Ducfuzius sagt : schnell ist nur der , der immer früh genug stoppen kann.:wink3::wink3::wink3:

         

    Das war ja mal ein super Mopedtag. Es war keine BMW am Start. Quatsch, das war nicht der Grund für diesen tollen Tag , aber schon erwähnenswert. Klaus deine Tour war einfach mega.Die fahrerische Qualität der aktuellen Biker war heute der Grundstock für diese geniale Tour. Klaus hat wie immer eine absolute Top Tour organisiert und als Guide auch umgesetzt.Unser „ Besen „ ( wer ihn noch nicht live erlebt hat , hat was verpasst) ist eine Bereicherung für jeden Mopedfahrer bzw. Tour. Gern mehr davon ! Da ich ja mit Abstand der älteste von allen war bedanke ich mit für eure Rücksicht betr. meiner fahrerische Möglichkeiten. Alles kann selbst eine Ducati nicht ausgleichen. Es sind trotz allem einige sehr dicht vor mir hergefahren. So,danke an alle für diesen super Tag.


    Ducfuzius sagt : so ein Tag so wunderschön wie heute.......eventuell doch weil keine BMW dabei war ???:wink3::wink3::wink3:

    Hallo Klaus,

    wenn alles gut läuft komme ich im Kielwasser von Barny mit auf deine Tour. Habe jetzt ein Moped für ältere Semester mit unter 100 PS. Barny hat mir als „fast“ Arzt zugesichert die wirklich wichtigen Tabletten dabei zu haben ( zum Selbstkostenpreis plus 50 % ) . Mehr kann ich momentan nicht erwarten. Freue mich wie Bolle auf euch. Bis dann......

    Ducfuzius sagt: Das einzige was Italien wirklich gut kann ist Ducati....

    euer ducatich 👌👌👌

    Vielen Dank für eure „Worte „ der Unterstützung in dieser nicht so leichten Situation für uns alle.Es ist aber sehr tröstend Freunde zu haben die an uns denken. Danke an euch. Bis

    bald ........

    Ducfuzius sagt : Petra war das Beste was dir passieren konnte. Nun kümmere dich um alles was ihr zusammen geschafft habt . Vor allem um zwei wunderbare Kinder plus Enkel und eure Freunde !!!

    Petra und ich freuen uns auf diesen Termin euch mal wiederzusehen.

    Jetzt noch etwas in eigener Sache : Ab der nächsten Woche bin ich gezwungen meinen geliebten Biker Namen von „ ducatich auf ducatich + „ zu ändern . Bitte freundschaftlich um Beachtung.

    Auflösung folgt........ nichts dramatisches. Oder doch ???

    Bis bald euer ducatich +..........😏👌😍

    Hallo an alle,

    es war ein sehr schöner Abend. Gut gegessen,nett getrunken und viel gelacht. Vielen Dank an alle

    die diesen Abend möglich gemacht haben. Wer diesen Abend verpasst hat , hat wirklich was verpasst.

    Ducfuzius sagt : Es kommt in keiner Weise auf die Mopeds an die gefahren werden , sondern auf die Biker die darauf sitzen. :love1::ess1::tratsch1:

    Bei uns SaarBikers wird dieser zwischenmenschliche Grundsatz sehr positiv gelebt. Ich selber habe mich auch persönlich auf dieser Ebene weiterentwickelt . Seit längerem kann ich mich auch mit BMW Fahrern ganz nett unterhalten und mit ihnen Lachen. Diese neue Ebene meiner Konversation ist für diese Biker ein wirkliches Glück. So, nun allen eine schöne Zeit und nutzt die Selbige um mal eine Probefahrt mit dem roten Bikergold aus Bologna zu machen.:wink3::race::rock: