22./23.07.2017 --- 2-Tages-Tour --- Mosel/Rhein/Hunsrück

Im Juli 2018 findet aufgrund der Ferien kein Stammtisch statt.
Für den August suchen wir noch ein geeignetes Lokal, es wäre nett, wenn Ihr uns bei der Suche behilflich sein könntet.
Wir wären auch froh wenn jemand uns bei der Vorbereitung unterstützt (Buchung, Abstimmung der Speisen, Rückmeldung Anzahl Personen)


Vorschläge bitte hier.


qefzts56.jpg



Euer Saarbikers Forenteam

  • Hallo zusammen :wink2:,


    da wir dieses Jahr noch keine 2-Tages-Tour gefahren sind und die Resonanz diesbezüglich letzten Do. und Fr. bei den Touren sehr positiv war, wird es also mal wieder allerhöchste Zeit dafür. Ich möchte deshalb mein freies WE am 22./23.07.2017 dazu nutzen, selbige in Angriff zu nehmen. Aber wohin ? … Jörg machte den Vorschlag, etwaig eine Tour aus dem Jahr 2015 mal wieder zu fahren – Mosel/Rhein/Hunsrück --> sehr gute Idee. 8):top: ... wobei ich die Strecke von 2015 noch etwas pimpen und optimieren werde. :saint:


    Grobe Angaben kann ich aber schon machen. Der erste Tag führt uns rechts- und linkseitig entlang der Mosel bis Buchholz bei Boppard (ca.350-370 km). Am zweiten Tag fahren wir mit der Fähre über den Rhein, nehmen dort noch einige tolle Kurven und Abschnitte unter die Räder, setzen dann wieder über und fahren über den Hunsrück wieder heim (ca. 330-350km) - ergo: Kurven und Serpentinen satt. 8)


    Wenn die gesamte Touren-/Pausenplanung steht, stelle ich differenziertere Eckdaten ein.


    Angestrebtes Tourentempo: wie immer zügig mit flotten Sequenzen


    Treffpunkt: Samstag, 22.07.2017 um 09:15 Uhr - gemeinsames Frühstück im Wasgau in Nunkirchen (gegenüber Shell Tankstelle).


    Abfahrt: Samstag, 22.07.2017 um 10:00 Uhr ab Wasgau in Nunkirchen - Mopeds voll getankt!


    Übernachtung mit Frühstück: im Hotel Tannenheim am Bahnhof Buchholz 3 in 56154 Boppard. Für diejenigen, die am Do. und Fr. schon fest zugesagt haben, konnte ich die Zimmer schon namentlich reservieren. Stand heute sind noch einige freie Zimmer verfügbar. Doppelzimmer sind auch in Einzelbelegung für 69,-€ inkl. MwSt. möglich. Kostenloses Storno bis 3 Tage vor Anreise möglich. (telefonische Info von Herrn Fuchs am 18.06.2017). Die Motorräder können nachts in Garagen untergestellt werden. Im Hotel-Restaurant können wir den ersten Abend beim Essen und einem Bierchen ausklingen lassen.

    Ich bitte jeden weiteren Mitfahrer/-in darum, sein/ihr Zimmer eigenständig zu buchen/reservieren und sich über Interieur, Preise und Stornomöglichkeit nochmal auf der Hompage oder per Mail/Telefon zu informieren. Bitte tragt Euch dann auch in die Liste ein, damit ich weiß, für wieviele Personen ich Plätze für die Essens-/Getränkepausen reservieren muss.


    Liste der bisherigen Mitfahrer:


    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7.

    .


    Es würde mich sehr freuen, wenn sich noch der/die ein/e oder andere für die Tour interessiert und mitfährt.



    So long mit LG


    Carlo :wink2:




    Dann noch das Obligatorische:


    - Da es sich bei der Tour um keine organisierte und geführte, sondern eine reine private Tour mit Mitfahrmöglichkeit handelt, fährt jede/r Mitfahrer/in auf eigenes Risiko und eigene Haftung mit. Eine Haftung meinerseits ist hiermit vollständig ausgeschlossen.


    - Die einzigen Voraussetzungen meinerseits an alle Mitfahrer: Überholen von KFZ oder Größerem auf Landstraßen muss sich jeder zutrauen und man sollte kurvenreiche Strecken und ein paar Serpentinen mögen. 8)


    - Da ich die Cams auf dem Moped habe und auch ein Filmchen von der Tour erstellen und einstellen möchte, setze ich bei jedem/r Mitfahrer/in voraus, dass niemand in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt ist, wenn sie/er sowie die Mopeds und auch u.U. Kennzeichen zu sehen sind. Ansonsten einfach zuhause bleiben. 8)


    - Komplette Schutzkleidung ist obligatorisch 8)

    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~

  • Erste Listenerweiterung 8) .... jetzt kann ich die Tour ja auch offiziell "Voli & sein gelbes Ding - Revival-Tour" nennen :P;)


    Liste der Mitfahrer:


    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7. Volker (Voli)

    .



    So long mit LG


    Carlo :wink2:

    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~

  • ...und die Quotenkuh ist auch dabei 😎


    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7. Volker (Voli)

    8. Doc

    9. Sam2015

    10. Vogesen GS

  • Servus Brina, Jürgen & Michael ..... sehr cooooool, dass Ihr auch dabei seid ..... auf die Runde freue ich mich jetzt schon sehr :top:8) :engl3:....

    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7. Volker (Voli)

    8. Doc

    9. Sam2015

    10. Vogesen GS


    So long und auf bald mit LG


    Carlo :wink2:

    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~

  • Sodele .... wenn ich schon am WE arbeiten darf statt Moped zu fahren, nutze ich die Nachtschicht mal sinnvoll, um die Eckdaten des ersten Tourtages einzustellen.8);)


    Nach jeder Teiletappe gibt es wie gewohnt eine Pause - wir sind ja schließlich nicht auf der Flucht. 8):P In allen geplanten Lokalitäten sind/werden Plätze für uns reserviert.


    Tag 1: Nunkirchen - Buchholz (362 km)  ---> Mopeds bei Abfahrt bitte vollgetankt - erster geplanter Tankstopp in Zell nach ~ 200 km


    1. Etappe: Nunkirchen - Niederemmel (105 km) ---- Getränkepause (ca. 11:45 - 12:15 Uhr)


    2. Etappe: Piesport - Reil (73 km) ---- Mittagessen (ca. 13:30 Uhr - 14:30 Uhr)


    3. Etappe: Reil - Pulgersmühle (83 km) ---- Tanken in Zell & Getränkepause in Pulgersmühle (ca. 16:30 Uhr - 17:00 Uhr)


    4. Etappe: Pulgersmühle - Buchholz (101 km) ---- Das geplante Abendessen im Hotel ist aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung (Bankett) nicht möglich (Info H. Fuchs am 24.06.2017). Das ist aber nicht tragisch - dann halten wir unterwegs fürs Abendessen (entweder in Alken oder Boppard). Anschließend tanken wir die Mopeds für den nächsten Tag nochmal auf und fahren ins Hotel.


    Sobald die Planung für den Tourtag 2 fertig ist, stelle ich sie ebenfalls ein.



    Ich wünsche Euch schöne Touren heute. So long mit LG


    Carlo :wink2:


    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Knöpfsche ()

  • Hallo ihr Lieben,


    die Planung für die 2-Tagestour am 22./23.07.2017 ist jetzt fertig. Nachfolgend sind nochmal alle wichtigen Eckdaten für beide Tage eingestellt ...


    Treffpunkt: Samstag, 22.07.2017 um 09:15 Uhr - gemeinsames Frühstück im Wasgau in Nunkirchen (gegenüber Shell Tankstelle).


    Abfahrt: Samstag, 22.07.2017 um 10:00 Uhr ab Wasgau in Nunkirchen


    Tourtag 1: Nunkirchen - Buchholz (362 km)  ---> Mopeds bei Abfahrt bitte vollgetankt - erster geplanter Tankstopp in Zell nach ~ 200 km


    1. Etappe: Nunkirchen - Niederemmel (105 km) ---- Getränkepause (Fahrzeit inkl. ca. 10:00 - 12:15 Uhr)


    2. Etappe: Piesport - Reil (73 km) ---- Mittagessen (Fahrzeit inkl. ca. 12:15 Uhr - 14:30 Uhr)


    3. Etappe: Reil - Pulgersmühle (83 km) ---- Tanken in Zell & Getränkepause in Pulgersmühle (Fahrzeit inkl. ca. 14:30 Uhr - 17:00 Uhr)


    4. Etappe: Pulgersmühle - Buchholz (101 km) ---- Abendessen unterwegs; Ankunft im Hotel ca. 20 Uhr ... Das geplante Abendessen im Hotel ist aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung (Bankett) nicht möglich (Info H. Fuchs am 24.06.2017). Das ist aber nicht tragisch - dann halten wir unterwegs fürs Abendessen (entweder in Alken oder Boppard). Anschließend tanken wir die Mopeds für den nächsten Tag nochmal auf und fahren ins Hotel.


    Tourtag 2: Buchholz – Nunkirchen (329 km)


    Abfahrt: Sonntag, 23.07.2017 um 09:00 Uhr ab Buchholz nach dem Frühstück


    1. Etappe: Buchholz - St. Goar (35 km) ---- Rheinfähre (Fahrzeit inkl. ca. 09:00 - 10:15 Uhr)


    2. Etappe: St. Goarshausen - Kaub (85 km) ---- Getränkepause/Rheinfähre (Fahrzeit inkl. ca. 10:15 Uhr - 12:30 Uhr)


    3. Etappe: Kaub - Spall (49 km) ---- Mittagessen (Tanken in Bollenheim; Fahrzeit inkl. ca. 12:30 - 15:00 Uhr)


    4. Etappe: Spall – Kempfeld (75 km) ---- Kaffeepause (Fahrzeit inkl. ca. 15:00 Uhr - 16:30 Uhr)


    5. Etappe: Kempfeld - Nunkirchen (85 km) ---- Abschluss (Fahrzeit inkl. ca. 16:30 - 18:00 Uhr)



    Wo es mir in den Lokalitäten möglich war, habe ich für die bisher angemeldeten Mitfahrer/-innen Plätze reserviert. Da ich keine Lust darauf habe, "kläckerchesweise" Plätze nach zu reservieren, bitte ich alle potentiellen Mitfahrer/-innen, die auch ein Zimmer reserviert haben, um ihren Eintrag in der Mitfahrerliste bis 07/07/17.


    Noch ein wichtiger Hinweis:

    Jede/r Mitfahrer/-in, auf dessen/deren Namen ich aus dem mir zur Verfügung gestellten Hotelkontingent ein Zimmer habe reservieren lassen (Reservierungsbestätigung habe ich jedem Betreffenden per Mail geschickt), muss sein/ihr Zimmer rechtzeitig selbst stornieren, falls ihm/ihr kurzfristig etwas dazwischen kommen sollte. Ansonsten muss das nicht stornierte Zimmer von derjenigen Person in voller Höhe bezahlt werden.


    Mitfahrerliste:

    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7. Volker (Voli)

    8. Doc (Jürgen)

    9. Sam2015 (Sabrina)

    10. Vogesen GS (Michael)

    .

    .


    So long und auf bald


    LG Carlo :wink2:

    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Knöpfsche ()

  • Mitfahrerliste:


    1. Carlo (Knöpfsche)

    2. Rita (des Prinzen Gemahlin)

    3. Jörg (Prinz auf der RR)

    4. Angela

    5. Manfred (Benu08)

    6. Thomas (Rockefeller)

    7. Volker (Voli)

    8. Jürgen (Doc)

    9. Sabrina (Sam2015)

    10. Michael (Vogesen GS)


    😎

    Gruß,

    Michael

  • Moin Carlo,:wink2:

    sei mal bitte so nett und stelle mal die volle Aresse zum Treffpunkt ein.


    Ich finde nur was in Wadern, Saarbrückerstraße.


    Grüßle Thomas

    Das Leben ist zu kurz um nur ein Motorrad zu fahren :D


    ........... und lieber einen Sturz riskieren als Geschwindigkeit verlieren :teu4:

  • Thomas, wenn du über schmelz kommst, einfach weiter auf der B268 Richtung losheim. Der wasgau ist mitten in nunkirchen auf der linken Seite. Nicht zu verfehlen. Wenn du von wadern kommst, nunkirchen rein bis zum Kreisel und dann Richtung schmelz und dann ist er links 😊.

    b16b72-1496159230.png


    Der Bundesgesundheitsminister wanrt:
    Das unbefugte Berühren des Motorrades kann zu schlagartigem Zahnausfall führen !!!
    :box::gewalt::box:

  • Servus Thomas,


    auf dem Bild ist alles drauf nebst Anschrift fürs Navi (Nunkirchen gehört wohl postalisch zu Wadern).


    LG Carlo :wink2:

    ~ 3 Zylinder sind keiner zuviel und keiner zu wenig 8) ~


    ~ Always look on the bright Side of Life ~


    ~ Wider dem tierischen Ernst 8) ~