Sonntag 31.03. Vogesentour

  • nachdem ich am letzten Sonntag wieder einmal feststellen musste, dass die Vogesen immer eine Reise wert sind geht’s diesen Sonntag nochmal hin. 😎

    Strecke geht vermutlich ĂŒber Nordvogesen nach La Petit Pierre, Donon, cascade de Nideck

    evtl. auf Wunsch und verfĂŒgbarer Zeit auch etwas anders😊

    Treffpunkt ist die Tanke in Fechingen um 10.30 Uhr (Sommerzeit).

    Tempo zĂŒgig, d.h. auf grĂ¶ĂŸeren Straßen dem Tempolimit etwas angepasst, in kurvigerem Terrain eher flott, daher eher nichts fĂŒr AnfĂ€nger


    Gruß,

    Michael

  • Iss Vogese fix odda sinna ewwendewell zu na Aldanaddivtoua se iwwareede?


    Fa wa? Ei das sinn aus em Nordhang 500 Kilometer mit'em Fouchy. Das iss mia fa morje se weit.


    Ich dÀÀd donn nĂ€mlich en Aldanaddivtua durch die Palz ab MĂ€rzich Esso Tanke mit Uffspringbunkt fa die Saabrigga in Sengscheid voaschlaan. Das iss nur ÀÀni Audobahnabfaart hinna fechinge. Vunn MÀÀrzich aus sinnet donn knabb 370 km im Gonze. Das reicht mia fa morje. Tempo aach ebbes zĂŒgich.


    Die ĂŒbliche Road Captains kinne sich donn mol ausruhe,

    ____________________________________________________________


    Wie meinst du das, langsam mit dem Motorrad fahren?


  • wir sind leider doch wieder raus :(

    Haben leider nur ausgang bis 14 uhr:wacko: da lohnt sich die anfahrt in die vogesen von uns aus leider nicht.

    Sehr sehr schade aber ein andermal gerne wieder.

    Nur der hat das Leben verstanden, der BĂ€ume pflanzt, unter denen er niemals sitzen wird :)

  • @Susen

    schade, dass es nicht geklappt hat. Ich bin mit einem Bekannten eine nette Strecke bis La Petite Pierre gefahren. Leider war seine Batterie defekt, so dass er den Motor nicht ausmachen konnte (hat an der Tanke schon Starthilfe bekommen). Daher haben wir nur kurz bei laufendem Motor eine Rast gemacht und dann wieder ĂŒber schöne Straßen zurĂŒck, gesamt 200km, um 15 Uhr zurĂŒck.

    @ DolomiMo: es gibt keine Alternative zu den Vogesen 😎

  • Vogesen GS

    Na dann hattet ihr nach noch ein paar Kehren unter den RĂ€dern... Vogesen sind schön, keine Frage, vor allem noch weiter sĂŒdlich rund um Geradmer und den Ballong, fĂŒr den Tagestour muss man da frĂŒh aufbrechen... 6:30 oder so, da kommen leicht 700 km zusammen... aber alternativlos? hmmm, ich weiß nicht, HunsrĂŒck, Donnersberg und Eifel sind auch supi.

    ____________________________________________________________


    Wie meinst du das, langsam mit dem Motorrad fahren?